VillageCraft


Dein MineCraft Forum für VillageCraft

Aktuelle Zeit: 23. Jul 2018, 15:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Geld, alles dreht sich um Geld
BeitragVerfasst: 21. Mai 2011, 22:08 
Offline
Zunftmeister
Zunftmeister
 Profil

Registriert: 05.2011
Beiträge: 14
Wohnort: BadenWürttembwerg
Geschlecht: männlich
Hallo,

wie der Titel schon sagt: Die Welt dreht sich um Geld.
Folgendes ist uns aufgefallen:
Es kommt kein neues Geld in Umlauf. Dadurch, dass jeder eigentlich mehr als das Anfangsgeld haben will ergibt sich das Problem das immer weniger Geld in Umlauf kommt, da jeder, welcher die Grenze überschreitet dieses Geld hortet. Viel blablbabla wenig Sinn

KURZ:
Es kommt zwangsweise weniger Geld in Umlauf -> Weniger Wirtschaft -> Weniger Spaß -> Weniger Spieler ->Kuchen

PS: Wie siehts eigtl. mit Tod = weniger Geld aus?

MFG Campl3r


Nach oben
 

 Betreff des Beitrags: Re: Geld, alles dreht sich um Geld
BeitragVerfasst: 21. Mai 2011, 22:12 
Offline
Meister
Meister
 Profil

Registriert: 05.2011
Beiträge: 57
Geschlecht: nicht angegeben
jo das geld wird langsam immer weniger

_________________
Engel ftw


Nach oben
 

 Betreff des Beitrags: Re: Geld, alles dreht sich um Geld
BeitragVerfasst: 21. Mai 2011, 22:17 
Offline
Geselle
Geselle
 Profil

Registriert: 05.2011
Beiträge: 23
Geschlecht: nicht angegeben
Ich wäre auch dafür, dass man beim Tod einen bestimmten Prozentsatz von Geld verliert.

Die Sache mit dem Geldumlauf, wird dagegen schon schwieriger. Wir können den Spielern ja keine Vorschriften machen, dass sie ihr Geld ausgeben. Es müssen neue Möglichkeiten geschaffen werden, das Geld auszugeben. Bis jetzt existiert ja nur der Warenhandel und eventuell der einmalige Kauf eines Bauplatzes. Wem also solche Möglichkeiten einfallen möge sie bitte hier posten.

MfG
Dramago


Nach oben
 

 Betreff des Beitrags: Re: Geld, alles dreht sich um Geld
BeitragVerfasst: 21. Mai 2011, 22:22 
Offline
Zunftmeister
Zunftmeister
 Profil

Registriert: 05.2011
Beiträge: 14
Wohnort: BadenWürttembwerg
Geschlecht: männlich
Dramago hat geschrieben:
Die Sache mit dem Geldumlauf, wird dagegen schon schwieriger. Wir können den Spielern ja keine Vorschriften machen, dass sie ihr Geld ausgeben. Es müssen neue Möglichkeiten geschaffen werden, das Geld auszugeben. Bis jetzt existiert ja nur der Warenhandel und eventuell der einmalige Kauf eines Bauplatzes. Wem also solche Möglichkeiten einfallen möge sie bitte hier posten.

MfG
Dramago

Es geht ja darum, dass mehr Geld in Umlauf kommt um Geldverlust (z.b. Tod, ... )auszugleichen


Nach oben
 

 Betreff des Beitrags: Re: Geld, alles dreht sich um Geld
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011, 00:50 
Offline
Geselle
Geselle
 Profil

Registriert: 05.2011
Beiträge: 24
Geschlecht: nicht angegeben
Also, auf einem anderen Server gab es alle 15 minuten oder so einen "payday" wo es 5 taler standart gab und je nach Leistung immer mehr dazu.Das wäre eine Idee.
Also bekommt ein BErgarbeiter der Dias gesammelt hat mehr Zaster als jemand der Kohle abgebaut hat.
(was sucht der Kuchen im Flussdiagramm)
gez. Qm Obscuritasque


Nach oben
 

 Betreff des Beitrags: Re: Geld, alles dreht sich um Geld
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011, 01:03 
Offline
Meister
Meister
 Profil

Registriert: 05.2011
Beiträge: 57
Geschlecht: nicht angegeben
ne zahlung nach leistung wär echt genial

was hast du genau gegen kuchen ?

mfg

_________________
Engel ftw


Nach oben
 

 Betreff des Beitrags: Re: Geld, alles dreht sich um Geld
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011, 08:58 
Offline
Geselle
Geselle
 Profil

Registriert: 05.2011
Beiträge: 23
Geschlecht: nicht angegeben
DAs Problem dabei ist, wenn jetzt zB Bergarbeiter X Kohle abbaut und dafür Geld bekommt, geht er danach zu Schmied Y, welcher ihm die Kohle abkauft. Dabei verdient der Bergarbeiter doppelt.


Nach oben
 

 Betreff des Beitrags: Re: Geld, alles dreht sich um Geld
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011, 09:28 
Offline
Dorfmeister
Dorfmeister
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 05.2011
Beiträge: 62
Geschlecht: männlich
Wenn man nicht nach Leistung bezahlen will, dann muss man, um mehr Geld in den Umlauf zu bringen, jeden Tag etwas Geld auszahlen, für alle Spieler die an diesem Tag online waren.


Nach oben
 

 Betreff des Beitrags: Re: Geld, alles dreht sich um Geld
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011, 09:37 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 05.2011
Beiträge: 93
Geschlecht: nicht angegeben
Wie Dramago schon gesagt hat ist es nicht das Problem, dass zu wenig Geld im Umlauf ist, sondern das die Reichen ihr Geld nichtmehr ausgeben. Ich bemerke es nun seit Tagen, dass die Verkäufe von Werkzeugen stark zurückgegangen sind. Auch Holz kauft kaum einer mehr ein. Wenn wir mehr Geld in die Wirtschaft pumpen behebt das nicht das Problem,da schließlich nicht gewehrleistet ist, dass mehr Geld ausgezahlt wird.

Also ein weg um das Auszugleichen war eben der Krieg gedacht. Denn das VerliererDorf müsste sein Dorf wieder komplett aufbauen und ergo würden wieder Dinge wie Holz etc. gefragt sein

Andere Möglichkeit wäre es nun auch von den Dorfmeistern die Steuern zu erhöhen und mehr Stadtaufträge zu vergeben um zb Rohstoffe für Vorratskammer zu sammeln. dabei denke ich vorallem an Debian, da die reichsten Bürger dort wohnen und ca. 6 000 taler totes geld besitzen, also Geld das sie nicht ausgeben.


Nach oben
 

 Betreff des Beitrags: Re: Geld, alles dreht sich um Geld
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011, 13:15 
Offline
Lehrling
Lehrling
 Profil

Registriert: 05.2011
Beiträge: 8
Geschlecht: männlich
Ich glaube das die Zunft des Bergbaus viellleichtt etwas abgeschwächt werden sollte,damit meine ich beispielsweise die Preise zu senken vorallem für Diamant ich hatte gestern noch 35 stück wenn man mal rechnet 35*400=14000 Taler und das hab ich in 2 Tagen gefunden!!!! Andere Berufe/Zünfte haben kaum eine chance so viel zu vedienen da ihre Items höchstens 50 t (für nen Kuchen) kosten und sie einen viel höheren aufwand haben die Items zusammenzubekommen.
Und zu Cyrr: Es liegt vielleicht daran das viele die damals Spitzhacken gekauft haben jetzt nichts mehr brauchen da sie schon genug Geld haben oder Vorrätig gekauft haben.
Deshalb mein Verbesserungsvorschlag:Kauft Items,wie diamantebn,nicht mehr so teuer ein sondern handlet die Preise runter.Die Dorfmeister sollten Steuern einführen und somit wieder Geld in die Stadtkassen pumpen aber sie sollten auch mehr Auftrage vergeben (und zwar nicht nur an die Bergbauzunft).

P.s wer Rechtschreibfehler findet bekommt 100t xD (ich unterstütz die Wirtschaft) Wer einen hat schreibt mir ne pn
Jeder darf nur einen Fehler melden ^^


Nach oben
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | Design phpbb.so • phpBB3 Forum von phpBB8.de